Amik | Systeme

ABAK-Tastaturen

Keimübertragungsort Tastatur

Unsere neue Generation an Medizintastaturen mit AMIK (antimikrobieller)-Ausrüstung ist in der letzten Entwicklungsstufe und wird demnächst im Markt eingeführt. Sie finden dann diese hier auf der Seite.

Wir bieten jedoch nach wie vor die seit Jahren bewährten ABAK-Tastaturen an:
Die Ansiedlung und das Wachstum von Bakterien auf Oberflächen ist ein in vieler Hinsicht unerwünschter Effekt. Ein beträchtlicher Risikofaktor liegt bei Eingabegeräten von EDV-Anlagen mit häufigem Benutzerwechsel. Durch den Einsatz moderner, antibakterieller Oberflächen können derartige Störfaktoren jedoch minimiert werden.
Die Richard Wöhr GmbH hat hierzu die Hygienetastaturen der ABAK-Serie entwickelt, die sich in Ergänzung zu den medizinischen Tastaturen durch eine antibakterielle Bedienoberfläche auszeichnen.
Mit ihrem aktiven Schutz vor Keimen und Bakterien setzen ABAK-Tastaturen einen hohen Standard in der Hygiene von Eingabegeräten und tragen damit wesentlich zu einem sicheren Umgang mit medizinischen Geräten im hygienisch anspruchsvollen Umfeld bei.

Wirkweise der ABAK-Tastaturen:

Die Oberflächen der Dekorfolien sind antibakteriell ausgestattet und verhindern somit zuverlässig die Vermehrung von Bakterien. Eine Reinigung der entsprechenden Tastaturoberflächen wird keinesfalls durch die antibakterielle Beschichtung ersetzt, aber sie kann Benutzer durch einen zuverlässigen und konstanten, integrierten Schutz gegen Verunreinigung durch Bakterien bei der Einhaltung von Hygienevorschriften unterstützen.

Folienzuschnitte können transparent oder in beliebigen Farben hinterdruckt werden, flächig oder selektiv selbstklebend ausgestattet werden, ohne ihre antibakterielle Beschichtung zu verlieren.

Die antibakterielle, kratzfeste und chemisch beständige Dekorfolie ist in länder-/ kundenspezifischen Layouts erhältlich. Außerdem zeichnet sich die ABAK-Tastatur durch eine zuverlässige Langzeitwirkung des antibakteriellen Effekts auch bei starker Inanspruchnahme aus.

ABAK-Tastatur

bevorzugte Einsatzbereiche:

  • Krankenhaustechnik
  • Tastaturen für Medizin- und Dentalbereich
  • Pharmaindustrie
  • Reinraumindustrie
  • Lebensmittel- und Nahrungsmittelindustrie
  • Zutrittskontrollen in öffentlichen Bereichen u.v.m.
Öffnen/Schließen
Rufen Sie uns an: +49 7081 9540-0

oder erhalten Sie einen Rückruf:






Informationen zu der Verwendung der hier eingegebenen Daten finden Sie hier.

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet,
wir rufen Sie zurück!